Unterstütze uns

Wofür Spenden?

Um unseren Server Online zu halten und euch die Welt von Caesreon zu zeigen, fließen neben ungezählten Arbeitsstunden auch viel Geld in dieses Projekt. Wir betreiben Caesreon mit all seinen Details als Hobby und möchten euch, den Spielern, es ermöglichen auf unseren einzigartigen Welten zu spielen. Über eine finanzielle Unterstützung für das Caesreon Projekt würden wir uns sehr freuen. Damit können wir unsere Kosten decken und für kommende Investitionen sparen.

Wofür wird dein Geld genutzt?

Einen Minecraft Server zu erhalten ist gar nicht mal so einfach. Es entstehen an vielen Stellen kosten. Zum einen zahlen wir natürlich für unseren Root Server, der Server mit dem ihr euch beim Spielen verbindet. Damit hier ein perfektes Spielerlebnis möglich ist, setzen wir auf gute Hardware und gute Netzanbindung. Dann wäre da beispielweise unsere Website, welche einen eigenen Webspace hat und unsere Domain, damit es für euch noch einfacher ist sich mit dem Server zu verbinden. Zu guter letzt nutzen wir auch kostenpflichtige Server Plugins, um ein optimales Spielerlebnis zu garantieren.

Wir haben für euch die genauen Kosten im folgenden aufgeschlüsselt.

Regelmäßige Kosten

54 Euro monatlich

2x Root Server: RS 4000 G9

12,99 Euro monatlich

1x Root Server: RS 2000 SAS G8

14 Euro monatlich

1x Root Server: RS 2000 G9

16,8 Euro monatlich

2x Root Server: RS 1000 G9

19 Euro jährlich

2x Domain

Einmalige Anschaffungen

49,99 Euro

Magix Video Deluxe 2016

249$

Worldmachine

299$

Gaea Enterprise

240$

Geoglyph 2.0

9,99 Eur

Plugin: Residence

9,99 Eur

Plugin: LagAssist

7,5$

Plugin: DeluxeChat

19,9$

Plugin: Epic Nether Generator

Spenden

Wenn ihr bis hierher gelesen habt und euch entschieden habt uns finanziell zu Unterstützen, dann könnt ihr das über den Paypal Button machen. Derzeit nutzen wir keine anderen Spenden Methoden. Wichtig ist, das ihr bei Paypal euren Ingame Namen mitteilt damit wir die Spenden euch zuordnen können. Wichtig: Aktuell haben wir noch keine Ingame Vorteile geplant.

Spenderliste


Pusseblumchen