Jahreswechsel 2020/2021

Liebe Spieler, Teamler und Beobachter dieses Projektes, das Jahr 2020 neigt sich dem Ende zu und ich möchte dies zum Anlass nehmen, um auf das vergangene Jahr zu blicken und euch zu danken.

Caesreon als Server existiert nun seit knapp 6 Monaten. 6 Monate, in denen wir bereits vieles geschafft und erlebt haben. Wir haben in diesen 6 Monaten Malmundus bevölkert, unsere ersten neuen Spieler gewonnen und unser Konzept stetig weiterentwickelt. Wir haben ein in sich geschlossenes System erschaffen, unsere Bauwerke weiter perfektioniert und angefangen, unsere Vision, einen Ort für jedermann zu erschaffen, zu verwirklichen. Auch aus technischer Sicht haben wir einen sehr guten Stand erreicht, welcher uns eine performante und sichere Basis ermöglicht. Zugegeben, als wir diesen Server eröffneten, haben wir uns das einfacher vorgestellt und mussten durch viele kleine Rückschläge und Fehlern lernen. Wir stehen immer noch am Anfang und freuen uns sehr auf das kommende Jahr. Natürlich gibt es noch vieles zu tun und so manches Feature was wir in der Vergangenheit versprochen haben, wartet bis heute auf seine Veröffentlichung. Ein Projekt in dieser Größenordnung wird wohl immer mindestens 3 Baustellen gleichzeitig haben und wir haben lernen müssen, dass selten ein Plan das erste Gefecht überlebt.

Wir sind froh und auch dankbar euch als Spieler zu haben. Froh und dankbar deswegen, weil ihr trotz der vielen kleinen Fehler, die wir über die Monate gemacht haben, geduldig und auch treu zu uns gehalten habt. Dies hat uns seit eh und je immer motiviert, dieses Projekt weiter zu entwickeln. Denn für euch, machen wir all das hier möglich.

Nichtsdestotrotz möchten wir euch einen kleinen Ausblick in die Zukunft geben:

  • Der Hauptstadtbau von Malmundus wird weiter vorangetrieben und schon bald wird es endlich möglich sein, gemeinsam in einer Spielerstadt zu handeln, sich zu treffen und seiner Fantasie weiterhin freien Lauf zu lassen.
  • Unser RPG und Questplugin ist bereits sehr weit fortgeschritten in der Entwicklung, dieses soll zeitnah implementiert werden. Sobald dies geschehen ist, können wir als Gemeinschaft uns Quests jeglicher Art ausdenken. Auch das „Verschiffungs-Plugin“ ist bereits fertig. Sobald die beiden Plugins operativ genutzt werden, ändern wir den Serverstatus von Beta zu Open.
  • Wir waren auch nicht untätig die letzten Wochen, und so kommt es das es bald einen sogenannten „Fähigkeiten-Baum“ geben wird mit Klassen und gesonderten Items, die nur für die jeweilige Klasse verfügbar sind.
  • Solterra hat nun seinen Spawn erhalten, welchen wir am 24.12.2020 eröffnen. Zudem möchten wir, dass Solterra nicht weiter als Status pausiert gilt und wir das einfach weiterlaufen lassen.
Es wird eine 2-wöchige Closed Beta geben für neue Inhalte, damit wir Bugs und Fehler so gering wie möglich halten können in unseren aktiven Spielwelten. In dieser Beta könnt ihr neue Inhalte bewerten, alle Items ausprobieren und eure Meinung dazu geben.

Allerdings ist nichts wichtiger als eine gesunde, wachsende und intakte Community. Deswegen wird 2021 unser Hauptaugenmerk auf der Gewinnung von neuen Spielern liegen. 2021 wird definitiv ein spannendes Jahr, welches hoffentlich eine coole Zeit für uns alle auf unserem Server ermöglicht.

In diesem Sinne wünsche ich euch allen ein Frohes und besinnliches Weihnachtsfest und natürlich einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Euer Serverteam